Skip to main content

Gasometer Music City

Der Standort Gasometer Music City hat sich in den letzten Jahren zu einem lebendigen Ort des musischen Lernens entwickelt. JAM MUSIC LAB GmbH und Diakonie Bildung haben am Standort ein breites Musikausbildungsangebot geschaffen, das von Musikunterricht für Kinder und Jugendliche bis hin zu universitären Bachelor- und Masterstudien reicht.

Neben der großen Veranstaltungshalle von Planet.tt/ Bank Austria und dem Musikmegastore Klangfarbe hat sich in den Gasometern ein Campus etabliert, der Musik, Musikwirtschaft und Musikausbildung vernetzt und Synergien schafft.

Die akademische Spitze der Gasometer Music City bildet die Februar 2017 akkreditierte JAM MUSIC LAB Privatuniversität für Jazz und Popularmusik Wien. Parallel zum universitären Angebot bietet nun die International Academy of Music and Performing Arts Vienna (AMP) Diplomstudien im erweiterten Bereich der Klassischen Musik und der darstellenden Kunst.

Die Studierenden des AMP verfügen am Campus Gasometer Music City über ein Studentenheim mit bester Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, wie z.B. einer hauseigenen U-Bahnstation. In wenigen Minuten kann so das Stadtzentrum mit einigen der wichtigsten Konzert- und Opernhäusern der Welt genauso erreicht werden wie die renommierten Jazzclubs der Stadt und eine Vielzahl an Lokalen der alternativen Musikszene.