Skip to main content

Schulpraktisches Komponieren/Arrangieren und Musiktheorie

Der Lehrgang richtet sich an Musikpädagog/innen, die ihre Kenntnisse in Komponieren, Arrangieren und in der Musiktheorie vertiefen sowie an Schüler/innen vermitteln wollen.

Dauer: 2 Semester
Voraussetzung: musikpädagogische Vorbildung bzw. Erfahrung
Zulassung: Vorspiel von zumindest zwei stilistisch unterschiedlichen Stücken, Darlegung der Motivation