Yu Chun Huang

Medienmusik (Jazz & Popular Music)

Ausbildung

  • 2005 - 2006 Kompositionsstudium an der Taipei University of Arts bei Prof. Hwang Long Pang
  • 2006 - 2009 Kompositionsstudium bei Prof. Axel Seidelmann an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
  • 2009 - 2013 Doppelstudium Komposition und Medienkomposition bei Prof. Reinhard Karger an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (zweite Diplomprüfung, Studiengang Medienkomposition mit Auszeichnung bestanden)
  • 2011 - 2014 außerordentliches Studium Jazz Klavier bei Paul Urbanek am JAM MUSIC LAB Conservatory for Jazz and Popular Music Vienna
  • 2014 - 2015 postgradualer Lehrgang Komposition bei Prof, Reinhard Karger an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Berufserfahrung

  • 2012 "vergessen/vergeben" für Klavier und Cello, Musik und Sounddesign fur den Kurzfilm "Deuce", "The Grey" für Orchester und "Re-Life" Trio für Geige, Perkussion und Klavier (beide uraufgeführt am Atlantic Music Festival in Main, USA)
  • 2013 Komposition der Musik für das Hörspiel "Günter Eich - Träume", unter der Regie von Götz Fritsch (ORF) mit Studierenden des Max-Reinhard-Seminars (Erstausstrahlung im November 2013 auf Radio Ö1), "Sieben Jahre in meiner Wohnung" für Big Band (Uraufführung im Porgy and Bess Wien mit der Big Band Nouvelle Cuisine)
  • 2014 Musik für das Hörspiel "Der Himmel ist blau, die Erde ist Weiss" von Hiromi Kawakami unter der Bearbeitung und Regie von Heike Tauch (Erstausstrahlung 2014 auf Deutschlandradio Kultur)
  • 2015 Musik für das Theaterstück "Der Volkshai" von Nolte Decar, unter der Regie von Matthias Rippert (Urauffühtung im Theater Bonn), "Dezett No. 1" für großes Ensemble (Uraufführung im Radiokulturhaus Wien unter der Leitung von Jean-Bernhard Matter mit dem Webern-Ensemble), Musiktheater für Jugendliche "Polli und Gallina", Libretto und Regie Matthias Suske (Uraufführung im April 2016, Burg Perchtoldsdorf, Niederösterreich), Theodor Körner Förderpreis für Komposition "Rest in Peace"

Lehr- und Forschungstätigkeit

  • JAM MUSIC LAB seit 2015
  • Seit 2012: Klavierunterricht am Gymnasium Schulschiff GRG 21, Wien
  • Seit 2013: Klavierunterricht am Gymnasium in der Theodor-Kramer-Straße GRG 22, Wien
  • 2013 Musikwissenschaftliche Magisterarbeit über Filmmusik, Schwerpunkt Animation. Titel: Untersuchungen über Michael Giacchinos Musik zu dem Film "UP"
  • Seit 2015: Lehrauftrag für Gehörbildung am Performing Arts Center Vienna
  • 2015 Forschungsprojekt über "The Cultural Transfer of Central European Music Theory to China" und "Concepts of Teaching Composition" am Konservatorium Shanghai und an der Chinese University of Hong Kong mit Prof. Gesine Schröder