Skip to main content

Covid-19 Leitfaden für das Wintersemester 2021/22

Allgemeines Schutzkonzept für JAM MUSIC LAB GMBH (GmbH), JAM MUSIC LAB PRIVATE UNIVERSITY (JMLU) UND INTERNATIONAL ACADEMY OF MUSIC AND PERFORMING ARTS (AMP) - Stand 10.01.2022

Wir bitten alle Studierenden, Lehrenden und Besucher unserer Organisationen um Kenntnisnahme und Beachtung des Covid-19 Leitfadens für das Wintersemester 2021/22.

Covid-19-Leitfaden

In allen Bereichen der GmbH, der JMLU und AMP gilt die 2,5-G-Regel („geimpft – getestet – genesen“). Das Betreten der Räume von GmbH, JMLU und AMP ist möglich für:

  • gegen COVID-19 vollständig geimpfte Personen
  • Personen mit aktuellem negativen Testergebnis (PCR-Test)
  • Personen, die lt. Bescheinigung in den letzten 6 Monaten von einer COVID-19-Infektion genesen sind

Die Kontrolle der 2,5-G-Regel erfolgt:

  • bei Studierenden im Falle von Präsenzunterricht durch den*die Lehrveranstaltungsleiter*in am Eingang des Unterrichtsraumes
  • im Falle von Präsenzprüfungen durch den*die Prüfungsvorsitzende*n am Eingang des Prüfungsraumes
  • in den Räumlichkeiten der Verwaltung unmittelbar durch die Person, die den Zutritt gewährt unabhängig davon, ob die eintretende Person zu ihm*ihr oder einer anderen Person möchte
  • bei Lehrenden durch die Jam Music Lab GmbH. Der Nachweis ist digital zu übermitteln an Elke Withalm (withalm[at]jammusiclab.com)

Das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend (Ausnahmen siehe bitte PDF). Bei Zutritt zu Räumlichkeiten der GmbH, JMLU und AMP ist eine Registrierung im Gästebuch verpflichtend.

Wir haben ab nun die Möglichkeit, unter Maßgabe der 2-G-Plus-Regel die mögliche Anzahl an Personen im Raum zu erhöhen. Ob für eine Lehrveranstaltung die bisherige Anzahl an Personen (2.5-G-Regel) oder doppelt so viele (2-G-Plus-Regel) in Präsenz zugelassen ist, entscheidet der:die Lehrveranstaltungsleiter:in nach Bedarf und informiert die Studierenden rechtzeitig (siehe Seite 4).

Share

Authored on September 2nd, 2021